ANTELOPES – TV Konstanz (65:39)

Die TV Derendingen Antelopes dominierten ihre Gäste aus Konstanz im 65:39-Kantersieg. Streng genommen war es sogar ein 68:39-Sieg. Leider hat der heimische Tisch aber drei Punkte unterschlagen – was auch den Schiedsrichtern nicht auffiel.

Am tollen Spiel änderte das zum Glück nichts: Die TVDlerinnen zeigten defensiv wie offensiv eine Glanzleistung. Nach verschlafenem Anfangsminuten machten sie die Schotten dicht, sodass den Konstanzerinnen in der ersten Hälfte lediglich 19 Punkte gelangen.

Offensiv bewegten die Gastgeberinnen den Ball schön und zeigten gutes Center-Center Zusammenspiel.  Dank ihrer bissigen Defense gelangen außerdem zahlreiche Fastbreaks.

Konstanz gab bis zum Schluss nicht auf, doch hatten sie wenig Chancen gegen die konzentrierte Teamleistung der Antilopen.  Mit 65:39 ein verdienter und wichtiger Sieg gegen direkte Tabellenkonkurrenten. Außerdem war es ein furioses und schönes Finale für Ronja Kokott. Die Antelopes werden ihren Einsatz und ihre gute Laune sehr vermissen, wünschen ihr aber alles Gute für Reise & Studium.

Dresely (9), Elbers, Gampper, Gertz (11), Hanke, A. (12), Hanke, L. (11), Janovsky (9), Kokott (2), Mauch (9), Ross, Waigel  (4)