KSG Gerlingen – ANTELOPES (56:66)

Das zweite Auswärtsspiel der Saison endete mit dem zweiten Sieg für die Antelopes. Zu Beginn des Spiels war das Spiel nach dem Punktestand zu urteilen relativ ausgeglichen doch nachdem die die TVDler von einer Zonen Defense auf eine Mann-Mann Verteidigung umschalteten konnten sie sich mit einem kleinen Vorsprung in die Halbzeitpause verabschieden. Das sonst immer eher holprige dritte Viertel haben die Derendinger Dank guter Defense und ebenfalls überzeugender Offense genutzt um sich von den Gerlingerinnen abzusetzen. Hierbei ist besonders Paula Eisnecker, die mit sagenhaften 25 Punkten im Spiel fast die Hälfte der Derendinger Punkte erzielt hat. Der erkämpfte Vorsprung wurde im vierten Viertel gehalten und das Spiel endete mit einem 10-Punkte Plus der Antelopes.

Es spielten: Eisnecker (25), Dresely (16), Ross (7), Walther, (6), Gertz (6), Elbers (5), Gampper (1), Leyh & Grobel.